Inhaltsbereich

Pfennigparade nimmt teil am inklusiven Spielfest Games for YOUth

 Artikel „Pfennigparade nimmt teil am inklusiven Spielfest Games for YOUth“

RaceRunner der Emoki sind am 21. Juli 2018 in Kaufbeuren dabei

Das Emoki-Team (www.emoki-sport.de) stellt am 21. Juli 2018 die RaceRunner, ein Sportgerät mit zwei Stützrädern, der Pfennigparade beim Spielfest Games for YOUth vor. Das beliebte und erstmalig inklusive Sport- und Spielfest findet von 10 bis 15 Uhr im Kaufbeurer Jordanpark statt. An über 20 Spielstationen, darunter ein Bobbycar-Parcours, eine Riesenwippe, Bubble Soccer, Hexenhockey und vielem mehr, können Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung gemeinsam Spaß an der Bewegung erleben. Organisatoren und Unterstützer der Veranstaltung sind, neben dem Bayerischen Jugendring und Jugend- und Sportverbänden aus Kaufbeuren, auch mehrere Kooperationspartner aus dem Behindertensport.
Siegerehrungen und Moderation im Anschluss an das Spielprogramm ab 15:15 Uhr tragen ebenfalls eine inklusive Handschrift: Als Handbike-Weltmeister und mehrfacher Paralympics-Medaillengewinner wird Max Weber die besten Teams auszeichnen. Dabei wird er vom Kabarettisten Wolfgang Krebs sowie Gebärdendolmetschern moderierend begleitet.
Für musikalischen Genuss sorgt die inklusive Band WerkTon mit ihrem Auftritt.
Die Teilnahme ist kostenlos und bei schlechtem Wetter wird in der nahegelegenen Schelmenhof-Sporthalle geschwitzt.

 

Programm

10:00 Uhr - Eröffnung durch den Kaufbeurer Oberbürgermeister Stefan Bosse
10:15 Uhr - Start des Spielprogramms an den verschiedenen Stationen
10:30 + 12:30 Uhr - Präsentation RaceRunning
11:00, 12:00, 13:00, 14:00 Uhr - Demonstration Blindenfußball
11:30 + 13:30 Uhr - Demonstration Blindenbaseball
15:00 Uhr - Ende des Spielprogramms, Staffellauf zur Übergabe der Bestenliste
15:15 Uhr - Siegerehrung der drei besten Teams durch Max Weber, Anmoderation durch Kabarettist Wolfgang Krebs (barrierefrei durch Gebärdendolmetscher/innen und Induktionsschleifen)
15:40 Uhr - Grußworte: Matthias Fack, Präsident BJR und Holger Jankovsky, Vorsitzender SJR Kaufbeuren
16:00 Uhr - Auftritt der inklusiven Band WerkTon

 

Ihr Ansprechpartner der Stiftung Pfennigparade:
Marketing und Kommunikation
Verena Schöttl
Telefon 089 8393 4041
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!