Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Inhaltsbereich

Hort

Haus für Kinder an der Barlachstraße

Der Hort

Wir verstehen den Hort als einen Ort Ausflug in Pinakothekrespektvoller Begleitung und Förderung in einem Umfeld, das Kindern und Jugendlichen Raum gibt, Selbständigkeit und soziale Kompetenzen zu erlernen.

Unser Ziel ist es, in Kooperation mit den Eltern, einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der Kinder und Jugendlichen zu gemeinschaftsfähigen, weltoffenen und starken Persönlichkeiten zu leisten.

Die Gruppe

Die Gruppe mit maximal 20 Kindern und Jugendlichen im Schulalter kooperieren konzeptionell mit den Heilpädagogischen Tagesstätten.

Zwei Pädagogen und eine Hilfskraft sind für die Kinder verantwortlich. Eine Turnhalle, ein Schwimmbad und eine Bibliothek stehen dem Hort zur Verfügung. Auch ins Grüne ist es nicht weit: Der nahegelegene Petuelpark lädt zum Spielen, Erkunden und Toben ein.

Unser pädagogischer Ansatz

Junge mit StelzenInklusive Pädagogik, die Gleichberechtigung aller Kinder und Jugendlichen unabhängig ihrer Beeinträchtigungen wird in den Schulen seit Jahrzehnten gelebt. Personale Kompetenz, die Bildung einer Ich-Identität, das Erwerben von Bewältigungsstrategien für schwierige Phasen in der Pubertät sowie Lernkompetenz sind Schwerpunkt unseres pädagogischen Konzepts.

Es greift das BayKiBiG.

Das Konzept zum Download

Öffnungszeiten und Anmeldung

Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag ab Schulschluss bis 17.00 Uhr.

 

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Träger des „Haus für Kinder" ist die Pfennigparade Ernst-Barlach-Schulen GmbH der Stiftung Pfennigparade.