Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Inhaltsbereich

MVZ und MZEB

Kompetenz und medizinische Versorgung aus einer Hand

Angeschlossen an die Stiftung Pfennigparade ist ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) und ein Medizinisches Zentrum für Erwachsene Menschen mit Behinderung (MZEB).

In teilweise inklusiv geführten Praxen bieten wir behinderten und nichtbehinderten Menschen:

  • Im MVZ hausärztlich-internistische, sowie physikalisch-rehamedizinische Versorgung für alle Kassen- und Privatpatienten
  • Im MZEB spezialärztliche Versorgung für mehrfachbehinderte Menschen mit einem Schwerpunkt in außerklinischer Beatmung

Dazu zählt:

  • Allgemein- und Rehamedizinische Diagnostik und Therapie
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Diagnostik und Verlaufskontrolle
  • Zusammenarbeit mit den Angehörigen, Bezugspersonen, Pädagogen, Psychologen und Therapeuten
  • Langzeittherapie und Sozialmedizin
  • Hilfsmittelversorgung
  • Einleitung und Fortführung der Langzeitbeatmung mit Maske oder Trachealkanüle
  • Fortbildungen für Betroffene, Betreuer und Angehörige und alle Fachkräfte im Rehabereich

Als Mitglieder des Muskelzentrums München der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke decken wir auch die Spezialgebiete "Ateminsuffizienz und Beatmung" sowie "Hilfsmittelversorgung" ab.

Die medizinische Betreuung durch das MVZ und dem MZEB wird ergänzt durch die Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie. Mehr Informationen dazu finden Sie auf den entsprechenden Unterseiten.