Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Inhaltsbereich

Veranstaltungen

Titel: Angehörigenabend für Menschen mit erworbener Hirnschädigung aus der Werkstatt der Pfennigparade
Beschreibung Während des stationären Aufenthalts in der Rehabilitation steht für die Betroffenen und deren Angehörige der medizinische Krankheitsverlauf im Vordergrund. Erst nach der Entlassung werden die tatsächlichen Veränderungen im Alltag bewusst, die die Erkrankung nach sich zieht.
Viele Angehörige haben nicht die Möglichkeit darüber zu sprechen, welche Veränderung oder Belastungen auch für sie eingetreten sind. Daher haben wir uns entschlossen, eine Gesprächsrunde (ca. 1 Stunde) speziell für Sie anzubieten, moderiert durch Jana Harich, Psychologin VUB GmbH der Pfennigparade, bei dem Sie die Möglichkeit bekommen Ihre Themen einzubringen, sich gemeinsam auszutauschen und untereinander zu vernetzen.
Des Weiteren wird Frau Gaby Gäckler, Neuropsychologin der Vivo GmbH, Pfennigparade, einen Vortrag (ca. 30 Min) zum Thema Biografiearbeit vorstellen und auftretende Fragen zum Thema erworbene Hirnschädigung beantworten.
Datum: Donnerstag 7. Nov 2019
Zeit: 18.00- ca. 19.30 Uhr
Ort: Im Beans and Books
Knorrstraße 8, 80807 München
Anmeldung: Eintritt frei Anmeldung bis zum 15.10.2019 über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Pfennigparade VSB GmbH, z. H. Jana Harich, Lise-Meitner-Straße 7-8, 85716 Unterschleißheim .