Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Inhaltsbereich

Physiotherapie

Die Medizinische Abteilung der Stiftung Pfennigparade ist auf die Förderung und Begleitung körperbehinderter Menschen spezialisiert.

Ziele der Physiotherapie sind

  • physiologische Bewegungsabläufe anzubahnen
  • motorische Fähigkeiten und Körperwahrnehmung zu verbessern und zu erhalten
  • Schwerpunkt dieser Arbeit ist, gemeinsam mit den Betroffenen eine Strategie zur Alltagsbewältigung zu entwickeln.
  • weitere Informationen finden Sie unter Therapie EBS

foto_physiotherapie img_3070

Unser Physiotherapie-Angebot baut auf neurophysiologischen Konzepten wie Bobath, Vojta, SI, Manuelle Therapie, Reflektorische Atemtherapie, Shiatsu, Psychomotorik, Craniosacraltherapie, Rückenschule auf.

Dafür werden mit dem Patienten Anpassungs- und Bewältigungsstrategien sowie selbstständiges Handeln im Alltag erarbeitet. Die notwendige individuelle Hilfsmittelversorgung wird durch die Therapeuten in Zusammenarbeit mit den Eltern, Orthopädiemechanikern und anderen Spezialisten durchgeführt.

Ergänzend zur Physiotherapie runden Ergotherapie, Logopädie, und die medizinische Betreuung das Angebot für körperbehinderte Menschen ab.