Datenschutz-Einstellungen (Cookies)

Wir setzen Cookies auf den Internetseiten des Pfennigparade ein.
Einige davon sind für den Betrieb der Website notwendig. Andere helfen uns, Ihnen ein verbessertes Informationsangebot zu bieten. Da uns Datenschutz sehr wichtig ist, entscheiden Sie bitte selbst über den Umfang des Einsatzes bei Ihrem Besuch. Stimmen Sie entweder dem Einsatz aller von uns eingesetzten Cookies zu oder wählen Ihre individuelle Einstellung.

Vielen Dank und viel Spaß beim Besuch unserer Website!

Neues Lied aus dem Kreativ Labor der Stiftung Pfennigparade„Ich küsse nur Dein Foto“ thematisiert das Getrenntsein während der Corona-Pandemie

Frau tanzt

Cooler Dance-Song über Leidenschaft, Fotos und das Virus!

Im Kreativ Labor, einem Werkstattangebot der Stiftung Pfennigparade, wurde wieder ein neuer Song geschrieben. Diesmal in Zusammenarbeit Günther Schirmer, einem Mitarbeiter aus der Keramikwerkstatt der Stiftung Pfennigparade. Herr Schirmer hatte pünktlich zum Lockdown-Light die geniale Idee, einen Song über die Problematik des Getrenntseins während der Corona-Pandemie zu verfassen. Man vermisst sich, begehrt sich, freut sich auf ein Wiedersehen. Und küsst eben vorübergehend nur das Foto seines Schatzes!

Das brachte das Kreativ Labor auf die Idee, den Song mit einem Video zu veröffentlichen, bei dem eine „Foto-Küss-Kette“ gezeigt wird:

Alle Mitarbeiter aus dem Kreativ Labor küssen eine/n Kollegin nur auf dem Foto – der/die wird dann lebendig – und küsst den nächsten… Durch den derzeit herrschenden, coronabedingten Schichtbetrieb in den Werkstattgruppen der Pfennigparade und die Teilung der Mitarbeiterinnen in zwei Gruppen können sich viele Kolleg*innen schon seit Monaten nicht mehr persönlich begegnen. In diesem Video wurden sie wieder vereint! Das Lied wurde im Kreativ Labor komponiert, arrangiert und produziert. Marina Müller, eine Mitarbeiterin aus der Werkstattgruppe Datenservice , hat den Titel mit ihrer wunderschönen Stimme eingesungen. So ist trotz schwieriger Umstände eine tolle, gruppenübergreifende Gemeinschaftsproduktion entstanden!

Zum Video bei Youtube:

Kreativ Labor Stiftung Pfennigparade: Ich küsse nur Dein Foto

Ansprechpartner

Verena Schöttl
Pressestelle
Barlachstraße 26
80804 München

Tel.: +49 89 8393-4041
Email: verena.schoettl@pfennigparade.de
Web: www.pfennigparade.de

Über das Kreativ Labor der Stiftung Pfennigparade

Das Kreativ Labor ist ein Werkstattangebot der Stiftung Pfennigparade mit Schwerpunkt in darstellender Kunst.

Über die Stiftung Pfennigparade, München

Zielsetzung der Stiftung und ihrer Tochtergesellschaften ist die Teilhabe, Förderung und Rehabilitation von Menschen mit Körperbehinderung. Mit den Schwerpunkten Bildung, Arbeit, Wohnen und Gesundheit setzt sich die Pfennigparade seit über 65 Jahren für ein selbstbestimmtes Leben für Menschen mit Körperbehinderung ein. Die Stiftung ist mit ihren 15 Tochtergesellschaften und rund 2.500 Mitarbeitern mit und ohne Körperbehinderung eines der führenden Sozialunternehmen, das Inklusion lebt und fördert.

Zurück zur vorherigen Seite

Zum Seitenanfang