Datenschutz-Einstellungen (Cookies)

Wir setzen Cookies auf den Internetseiten des Pfennigparade ein.
Einige davon sind für den Betrieb der Website notwendig. Andere helfen uns, Ihnen ein verbessertes Informationsangebot zu bieten. Da uns Datenschutz sehr wichtig ist, entscheiden Sie bitte selbst über den Umfang des Einsatzes bei Ihrem Besuch. Stimmen Sie entweder dem Einsatz aller von uns eingesetzten Cookies zu oder wählen Ihre individuelle Einstellung.

Vielen Dank und viel Spaß beim Besuch unserer Website!

Fünf Kinder spielen im Kinderhaus mit Bällen

Kinderhäuser der Pfennigparade

Kinder wollen die Welt entdecken und brauchen Begleitung für ihre ersten Schritte in die Selbstständigkeit. Vor allem Kinder mit einer Körperbehinderung brauchen eine fachkundige und individuelle Förderung. In unseren Kinderhäusern und Heilpädagogischen Tagesstätten verbinden wir Sprache, Bewegung, Rhythmus, Musik und Kreativität mit ganz viel Spaß, um die uns anvertrauten Kinder in ihrer gesamten Entwicklung zu fördern. Eltern können bei uns aus verschiedenen Betreuungsangeboten das Passende für ihr Kind auswählen.

Unser Angebot für Kinder mit und ohne Körperbehinderung

Inklusion von Anfang an

Wie kostbar das gemeinsame Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung ist, können Kinder in unseren Kinderhäusern und Heilpädagogischen Tagesstätten von Anfang an erfahren.

In unseren Kinderhäusern und Tagesstätten leben wir Inklusion. Alle gehören zusammen, haben Spaß und Jeder profitiert vom Anderen. Unsere heilpädagogischen, konduktiven sowie therapeutischen Fachteams schaffen durch ihre individuellen Angebote die bestmöglichen Voraussetzungen für Inklusion.

Konduktive Pädagogik nach Petö

Der Konduktiven Pädagogik nach Petö liegt ein Menschenbild zugrunde, welches die Gleichwertigkeit und Gleichberechtigung aller Menschen in den Mittelpunkt stellt. In fast allen Kinderhäusern arbeiten wir nach dem Konzept der Konduktiven Pädagogik. Sie wurde aus einem Förderkonzept weiterentwickelt als bewegungsorientiertes pädagogisches Konzept für ALLE Kinder. Daher gehört jede Art von Bewegungs- und Gesundheitsförderung zu unseren Angeboten.

Kleine Gruppen mit festen Bezugspersonen

In kleinen Gruppen kombinieren wir liebevolle, pädagogische Betreuung mit medizinisch-therapeutischer Kompetenz. Jede Gruppe wird von einem qualifizierten interdisziplinären Team kontinuierlich begleitet und betreut, so dass die Kinder immer von festen Bezugspersonen umgeben sind.

Partnerschaft mit den Eltern

Besonders wichtig ist uns die vertrauensvolle und offene Kooperation mit den Eltern der uns anvertrauten Kinder. Im Mittelpunkt unserer gemeinsamen Arbeit mit den Eltern stehen die Kinder in ihrer gesamten Persönlichkeit und die Suche nach Möglichkeiten einer optimalen Förderung.

Wir beraten Sie gerne über unsere Angebote

Wenn Sie Interesse an der Förderung Ihres Kindes in unserer Einrichtung haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. 

Foto von Irina Sapmaz

Sie haben Fragen zu den Angeboten der Ernst-Barlach-Schulen?

Ich berate Sie gerne.

Irina Sapmaz

Sekretariat Ernst-Barlach-Schulen

+49 89 8393-6044

E-Mail schreiben

Foto von Kornelia Corell

Sie haben Fragen zu den Kinderhäusern der Phoenix Schulen und Kitas?

Ich berate Sie gerne.

Kornelia Corell

Sekretariat Phoenix Schulen und Kitas

+49 89 8393-6393

E-Mail schreiben

Unterstützende Leistungen der Pfennigparade

Beratung

Mit unseren vielfältigen und individuellen Beratungsangeboten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sprechen Sie uns an.

Pflege

Um Ihren Alltag zu bewältigen, benötigen Sie Pflegeleistungen? Wir unterstützen Sie gerne. Sprechen Sie uns an.

Assistenz

Benötigen Sie Assistenz, um am Leben teilzuhaben? Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten. Sprechen Sie uns an.

Zum Seitenanfang